8.Mai

Die Demo zum 8. Mai hat das Bündnis gegen Rechts organisiert. Eigentlich war ja ein großes Fest geplant mit Einweihung vom Denkmal für Rudolf Benario und Ernst Goldmann, aber Corona… also eine Demo am Platz der Opfer des Faschismus.

Hans Brenner hat gesprochen, sehr eindringlich, danach wurde ein Text von Esther Bejarano verlesen.

Von ihr gibt es auch eine Petition, denn der 8. Mai muss endlich ein Feiertag werden! HIER kann man unterschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte Captcha eingeben! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.