Kundgebung für Gruppenräume

Unsere Presse-Erklärung zur Kundgebung

Coronabedingt haben viele Vereine und Gruppen in Fürth große Probleme, geeignete Räume für Vereinstreffen zu finden. Sei es die verschiedenen politischen und sozialen Initiativen oder auch ein Tanzkreis, früher genutzten Räume sind zu klein, um die Abstandsregeln einhalten zu können, oder stehen aufgrund von Vorsichtsmaßnahmen nicht mehr zur Verfügung. Den
Sommer über die Gruppen ihre Treffen im Freien abgehalten, wetterbedingt wird das jetzt aber immer schwieriger.

Um hier abzuhelfen, haben die StadträtInnen der Linken und der Grünen einen Antrag gestellt und zur nächsten Stadtratssitzung eingereicht. Er wird im Finanzausschuß besprochen. Zur Unterstützung des Antrages findet eine Kundgebung statt. Treffpunkt ist vor der Stadthalle an  der Bushaltestelle, am 1.10.2020 um 13.15.

Wir hörten von Bürgermeister Braun auch einige Ideen, leider ist seitdem nichts mehr nachgekommen. Wir könnten natürlich jetzt behaupten, dass er uns nur hinhalten wollte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte Captcha eingeben! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.