Aus dem Sozialforum vom 29. März 2018

Eines unserer Lieblingsthemen, der Nulltarif im ÖPNV, hat Unterstützung bekommen, sogar unser Oberbürgermeister spricht sich dafür aus. Um die Stadtverwaltung etwas zu unterstützen, haben wir ein Treffen zum Nulltarif ins Leben gerufen, bei dem nicht nur unser SoFo, sondern auch viele andere Gruppierungen dabei waren. Die Treffen sollen weitergehen, das nächste ist am 8. Mai.

Sozialforum-Intern gibt es eine neue Arbeitsgruppe zum Wohnen. Das Thema ist inzwischen so komplex, dass wir es in unseren monatlichen Treffen gar nicht mehr unterbringen. Also müssen wir auslagern. Die Arbeitsgruppe will sich u.A. auch um Leerstände in Fürth kümmern.

Wie üblich kam auch wieder die Altersarmut auf die Tagesordnung, die nächste Aktion muss aber noch ein bißchen warten, da einige unserer MitstreiterInnen gerade wenig Zeit haben, und bei uns schaut es eigentlich auch nicht besser aus. Es gibt demnächst nämlich einige Aktionen, bei denen wir mitmachen, z.B. den Gedenktag an Tschernobyl am 25.4. und natürlich auch die Mai-Demo.

Unser nächstes Treffen ist am 26. April wieder um 18.30 im Welthaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte Captcha eingeben! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.