Impressionen von der Lärmdemo

Die Demo gegen Wohnungsnot bekam große Zustimmung. Im Gegensatz zu unserem Oberbürgermeister ist vielen Menschen in Fürth die angespannte Wohnungssituation schmerzlich bewusst. Über 20% Steigerung in den letzten zwei Jahren betrifft gerade die Ärmeren besonders schlimm. Zu den Armen gehört ein Bürgermeister ja nun nicht – vielleicht war das der Grund, warum Dr. Jung nicht auf unserer Kundgebung vorbeigeschaut hat. An den Rednern kann es nicht gelegen haben, von Günter Frank und André Hermany bekamen wir sehr gute Redebeiträge zu hören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte Captcha eingeben! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.